21.05.2013

Öl für den Rasierer, Trimmer, Haarschneider

Welches Öl kann man zur Pflege der Klingen beim Rasierer, Barttrimmer und Haarschneidemaschine verwenden?

Wenn das Öl aus dem Fläschchen aus der Packung verbraucht ist, sucht man meist lange nach Ersatz. Zubehör ist immer schwierig zu bekommen.

Tipp: Statt Rasierer Öl können Sie  auch Nähmaschinenöl verwenden oder sogar nicht-parafiniertes Speiseöl aus dem Supermarkt.

Vom Hersteller Wahl gibt es ein Öl für Haarschneidemaschinen, die auch für Rasierer und Trimmer verwendet werden können.  Der Preis ist nicht zu hoch, wenn man im Vergleich anderer Angebote sieht.  Hier schauen!

Sehr praktisch ist auch das Reinigungsspray / Pflegespray für Rasierer und Barttrimmer von Braun. Die Anwendug ist noch einfacher, der Preis um die 5 Euro. Schauen Sie mal hier (Angebot und Produktbeschreibung öffnet in neuem Browserfenster oder Tab).





Öl für Barttrimmer günstig.

Kommentare:

  1. Hallo ich persönlich finde das das einölen des Schneidwerks zu den wichtigsten Dingen überhaupt gehört, wenn man eine Haarschneidemaschine besitzt. Viele Menschen vernachlässigen diesen Punkt und sind sich nicht wirklich über die Konsequenzen bewusst, deshalb möchte ich hier diesen Mehrwert geben und nochmals darauf hinweisen. Sollte das Schneidwerk nicht regelmäßig eingeölt werden (am besten nach jedem Gebrauch) dann kann es dazu führen, dass die Klingen abstumpfen und das Schneidergebnis einfach viel schlechter ausfällt, als man es erwartet hat. Genauso kann es dazu führen, dass nach abstumpfen der Klingen, die Haare nicht mehr richtig durchtrennt werden und sich in den Klingen verfangen, wodurch Haare ausgerissen werden können und die Kopfhaut im schlimmsten Fall beschädigt wird. Deshalb achtet bittet unbedingt darauf dies regelmäßig zu tun und begebt euch auf die sichere Seite. Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Hi, grundsätzlich bin ich persönlich auch eher für einen Haarschneider mit selbstschärfenden Klingen, um den Aufwand im Alltag möglichst gering zu halten. Interessant finde ich aber neben den offiziellen Pflegeprodukten namenhafter Hersteller die Alternativtipps aus dem Supermarkt oder sogar das Nähmaschinenöl. Werde mich mal darüber etwas schlau machen. Vielen Dank für die Inspiration :) Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Danke für den Beitrag. Produktinfo-Online Blog

produktinfo-online.blogspot.de