22.05.2013

Oral B Trizone Elektrozahnbürste

TriZone Oral B
Oral-B TriZone elektrische Zahnbürste
Braun Oral B TriZone:

  • für wen geeignet?
  • so gut wie eine Schallzahnbürste?
TriZone: keine Schallzahnbürste, sondern neuer Bürstenkopf für Oral-B oszilliernde Elektrozahnbürste.

Mit den TriZone Zahnbürstenaufsätzen (Aufsteckbürsten / Ersatzbürsten)  hat Procter&Gamble (das ist die Firma, zu denen Braun Oral B elektrische Zahnbürsten gehören) eine neue Aufsteckbürste für seine klassischen oszillierenden Elektrozahnbürsten auf den Markt gebracht.

Die längliche Form lässt manchen annehemen, dass mittels dieser Aufsteckbürsten aus der klassischen Elektrozahnbürste eine Schallzahnbürste wird.

Das ist aber nicht der Fall. Vielmehr ergänzt Braun Oral B mit diesen Aufsteckbürsten die Möglichkeiten für die Nutzer, eine individuell passende elektrische Zahnbürste für sich zu finden.  Denn mit den länglichen Bürstenköpfen und der auf- und ab wischenden Putzbewegung werden vor allen Neueinsteiger in die Zahnpflege mit einer elektrischen Zahnbürste angesprochen.

Weil man auf eine TriZone Zahnbürste auch die runden Bürstenköpfe von Oral-B (und passenden NoNames) aufstecken kann, ist so eine TriZone Zahnbürste ein guter Einstieg, die Zahnpflege mit einer elektrischen Zahnbürste besser und einfach machen.




  • Für wen ist die TriZone geeignet? Ist der Kauf sinnvoll?
Die TriZone ist
vom Putzeffekt nicht unbedingt gründlicher als eine Rundkopfzahnbürste.  Der längliche Bürstenkopf kommt gerade zungenseitig (innen) nicht so gut an die Zähne und das Zahnfleisch. Ferner ist die Putzbewegung mit der wischenden Bewegung nicht so gründlich wie der runde Bürstenkopf, mit dem die (optimierte) BASS Putztechnik, welche meist von Zahnärzten empfohlen wird,  leichter anzuwenden ist.  Trotzdem ist die TriZone sowohl für Einsteiger gut geeignet, um sich an das Putzgefühl einer elektrischen Zahnbürste zu gewöhnen.

Auch sinnvoll:  ergänzend zum runden Bürstenkopf die TriZone Bürstenköpfe anwenden (z.B. im Wechsel morgens und abends). Denn so können eventuelle Zahnputz-Fehler durch die unterschiedlichen Putzsysteme ausgeglichen werden.



  • Macht die TriZone aus Ihrer klassischen Rundkopf-Elektrozahnbürste eine Schallzahnbürste?
Nein!  Schallzahnbürsten wenden noch ein anderes Putzprinzip an. Diese arbeiten mit hochfrequenter enger Schwingung des Bürstenkopfes.  Die Bewegungen des Bürstenkopf sind deutlich häufiger, dafür imn engerem Bewegungsgrad. Der Zahnbelag wird nicht "gewischt", wie bei der TriZone. Bei der Schallzahnbürste wird der Zahnbelag eher "abgerüttelt" (was es so ungefähr beschreibt). Zusätzlich wird bei Schallzahnbürsten auf den hydrodynamischen Effekt verwiesen, der in den Zahnzwischenräumen wirken kann.  Die TriZone hat dagegen nur den mechnischen Putzeffekt.


  • Was ist besser? TriZone oder Schallzahnbürste?  Vorteile / Nachteile
Beides hat seine Vorteile.  Die TriZone überzeugt vor allem durch die Möglichkeit, verschiedene Putzsysteme elektrischer Zahnbürsten zu verwenden. Von Braun Oral B gingt es z.B. auch Zahnbürsten mit Andruckkontrolle. Dazu kommt, dass von Braun Oral B eine Vielzahl verschiedener Aufsteckbürsten angeboten wird. Für jeden Zweck und Nutzertypen gibt es gesonderte Bürstenköpfe. Die triZone ist letztlich "nur" einer von vielen verschiedenen Bürstenköpfen, die es für die Braun Elektrozahnbürsten gibt (ausser Pulsonic und Sonic Complete) .

Die Schallzahnbürste hat dagegen Vorteile im Putzprinzip, welchen Putzfehler eher verzeiht und in Bezug auf Zahnstein und Verfärbungen schneller und gründlicher  zu sein scheint. Desweiteren sind Schalzahnbürsten meist sanfter zum Zahnfleisch. Bei den Schallzahnbürsten sollte man auf die angebotenen Bürstenköpfe einen Blick werfen.  Denn diese sind je nach Hersteller unterschiedlich und bei den unbekannteren Firmen oft günstiger und vielfältiger einsetzbar. Viele Informationen und Kaufhilfe zu Schallzahnbürsten und Ultraschallzahnbürsten finden Sie hier (neues Tenster / Tab: Zahnpflege-Portal)


Die Vielzahl der Bürstenköpfe und die Möglichkeit einer Andruckkontrolle der Zahnbürste sind dagegen wieder Vorteile für die TriZone Zahnbürste. Ausserdem kann man günstige Aufsteckbürsten von Drittanbietern für seine Oral-B Zahnbürste erhalten. Das macht es ein wenig günstiger, die Bürstenköpfe regelmäßig zu wechseln.

Ergo:  beide haben Vorteile.  Für Neueinsteiger ohne Zahnfleischprobleme ist die TriZone eine gute Wahl!

Mehr Infos, Preise und Empfehlungen:  hier klicken (neues Fentster / Tab)



Kommentare:

  1. Danke für den praktischen Ratgeber für den Kauf einer Elektrozahnbürste. Also nicht die Trizone ist die Schallzahnbürste von Braun. Das müsste die Pulsonic sein. Oder ist das dann eine Ultraschallzahnbürste. Gibt es da auch noch einen relevanten Unterschied?

    AntwortenLöschen
  2. Die Braun Zahnbürste mit langem Bürstenkopf kann auch mit den runden Büstenköpfen benutzt werden. Weil die OralB Trizone meistens etwas billiger angeboten wird kann man die kaufen, auch wenn man die runden Bürstenköpfe benutzen soll.

    AntwortenLöschen

Danke für den Beitrag. Produktinfo-Online Blog

produktinfo-online.blogspot.de